Carsharing

Carsharing

Eine neue Art der Mobilität könnte auch Ihr Leben verändern. Wie wäre es, wenn Sie auf Ihr Zweitauto verzichten könnten, weil eine Alternative in unmittelbarer Nähe verfügbar wäre? Sie könnten auch ganz auf Ihr Auto verzichten, wenn Sie es ohnehin nur wenige tausend Kilometer im Jahr bewegen! Gibt es nur, wenn Sie in Bahnhofsnähe wohnen? Weit gefehlt: Es könnte schon bald ganz in Ihrer Nähe Wirklichkeit werden. Wie? Ganz einfach: Sie müssen sich einen Ruck geben und einer neuen, zukunftsfähigen Projektidee eine Chance einräumen.

Sie sind neugierig geworden? Dann erfahren Sie hier mehr!

Carsharing ist schon seit vielen Jahren etabliert. Leider sind diese Fahrzeuge entweder nur in den größeren Städten und dort meist nur in Bahnhofsnähe verfügbar. Das ist aber für viele Nutzer oft nicht attraktiv genug. 

Wir glauben, das Auto zum Teilen gehört dorthin, wo es gebraucht wird: direkt in das Quartier (im Kölner Raum auch "das Veedel" genannt). Hier ist man zu Hause, hier trifft man die Entscheidung, mit welchem Mobilitätsfahrzeug man sich auf den Weg machen will.

Wir haben uns einmal die Mühe gemacht und uns Wohnbereiche ausgesucht, die für ein Carsharingfahrzeug geeignet sein könnten. Wenn Sie der Carsharing-Idee positiv gegenüberstehen, schon länger mal darüber nachgedacht haben, ob sich der Zweitwagen überhaupt lohnt oder Sie eigentlich viel lieber ohne Auto auskommen würden, dann schauen Sie einfach mal in den Stadtplan und suchen Sie Ihren Wohnort.

Viel Spaß bei der Suche . . .

Verkehr in der Stadt