Gütesiegel und Auszeichnungen

Die Bürgerwerke und ihre Energiegenossenschaften konnten in der letzten Zeit zahlreiche Auszeichnungen gewinnen. Hier finden Sie eine Übersicht der wichtigsten Preise sowie der Gütesiegel, die die Bürgerwerke erhalten haben. Weitere Auszeichnungen finden Sie auf der Seite der Bürgerwerke, z.B. von

  • 2016 Next Economy Award
  • 2016 Deutscher Solarpreis
  • 2016 Lokaler Nachhaltigkeitspreis ZeitzeicheN
  • 2016 Ausgezeichneter Ort im Land der Ideen 2016
  • 2016 Nachhaltigkeitspreis der Neumarkter Lammsbräu
  • 2016 Qualitätssiegel „Werkstatt N“ – verliehen durch den Rat für Nachhaltige Entwicklung
  • 2015 Genossenschaftspreis 2015 für den Verbund der Bürgerwerke

TÜV-geprüfter Ökostrom

Der Strom der Bürgerwerke stammt zu 100% aus Erneuerbaren-Energie-Anlagen in Deutschland. Außerdem fördern wir die Integration von Erneuerbaren-Energie-Anlagen mit schwankender Stromproduktion, wie Solar- und Wind-energieanlagen. Das bestätigt auch der TÜV Nord bei seiner jährlichen Überprüfung des Bürgerstroms der Bürgerwerke. Dabei nimmt er die Bürgerwerke und den Bürgerstrom jedes Jahr genau unter die Lupe und bestätigt die zu 100 % erneuerbare Stromherkunft.

Qualitätssiegel von ausgezeichnet.org

Die Bürgerwerke setzen auf persönlichen Kundenservice, der von Bürgerstrom-Kunden sehr geschätzt wird. Dies zeigt sich an den Bewertungen auf dem unabhängigen Portal „ausgezeichnet.org“, das uns ausgezeichneten Kundenservice bestätigt.

Next Economy Award

Die Bürgerwerke erhalten mit dem Next Economy Award die nationale Spitzenauszeichnung für Startups, die auf soziale und ökologische Nachhaltigkeit setzen. Die Bürgerenergie-Gemeinschaft konnte die 13-köpfige Jury in der Kategorie „Social Entrepreneurship“ überzeugen. Als Sozialunternehmen, das nicht auf Profit ausgerichtet ist, sondern sich zu 100 % der Energiewende in Bürgerhand verschrieben hat, freuen wir uns sehr über diese Auszeichnung. Sie ist eine wunderbare Bestätigung dafür, dass wir mit der Gründung eines Energieversorgers in Bürgerhand den richtigen Weg eingeschlagen haben.