Die Bürgerwerke

Die Bürgerwerke sind ein Verbund von aktuell 68 Energiegenossenschaften und mehr als 10.000 Bürgern aus ganz Deutschland. Im Verbund der Bürgerwerke versorgen wir uns gemeinschaftlich mit umweltfreundlichem Bürgerstrom und bringen zusammen die Energiewende voran. 

Der Strom der Bürgerwerke kommt zu 100% aus Solar- und Windenergieanlagen in Bürgerhand und einem deutschen Wasserkraftwerk. Die Bürgerwerke stehen dabei für eine demokratische und unabhängige Energieversorgung. Mehr zu den Erzeugern der Bürgerwerke erfahren Sie hier.

Grundsätzlich können alle Privatpersonen und Gewerbekunden in Deutschland den Strom der Bürgerwerke beziehen. Wenn Sie als Großverbraucher einen Verbrauch von mehr als 100.000 kWh haben, kontaktieren Sie uns bitte unter info@buergerwerke.de

Ja, die Bürgerwerke bieten in ganz Deutschland Bürgerstrom-Tarife an. In Regionen, in denen Energiegenossenschaften aus dem Verbund der Bürgerwerke aktiv sind, gibt es darüber hinaus regionale Tarife. In unserer Region bietet die BürgerEnergie Rhein-Sieg eG den "Bürgerstrom Rhein-Sieg" an.

Die Bürgerwerke ermöglichen Energiegenossenschaften aus ganz Deutschland, Stromkunden in ihrer Region direkt aus Erneuerbaren-Energie-Anlagen zu beliefern. Damit schaffen wir einen Absatzmarkt für Strom aus neuen Anlagen und können so zukünftig auch unabhängig vom Erneuerbare-Energien-Gesetz neue Erzeugungsanlagen errichten. Die Erlöse aus der Stromvermarktung werden von der Energiegenossenschaft für Maßnahmen zur Umsetzung der Energiewende vor Ort eingesetzt. So schaffen wir die Basis für eine nachhaltige Energieversorgung in Bürgerhand. 

Nein, die Bürgerwerke arbeiten zu Selbstkosten. So verbleibt ein möglichst hoher Anteil der Wert-schöpfung bei den Energiegenossenschaften vor Ort und kann in den Ausbau der Erneuerbaren Energien investiert werden. 

Unsere Vision: Eine erneuerbare Energieversorgung in Bürgerhand.

Erneuerbare Energien sind unendlich und frei verfügbar. Wir Bürger nutzen die Kraft aus Sonne, Wind und Wasser, um uns selbst oder gemeinschaftlich zu versorgen. Als Energiebürger sind wir die zentrale Säule einer erneuerbaren, regionalen und unabhängigen Energieversorgung. 

Um die Vision einer erneuerbaren, dezentralen und unabhängigen Energieversorgung zu erreichen, wollen wir regionale Erzeuger und Verbraucher zusammenbringen. Im Verbund der Bürgerwerke kann jeder zum Energiebürger werden und sich mit Strom aus unseren erneuerbaren Bürgerenergieanlagen versorgen. Damit schaffen wir die Basis für eine unabhängige Energieversorgung in Bürgerhand. 

Die Bürgerwerke sind eine eingetragene Genossenschaft (eG). Deshalb lautet der vollständige Name „Bürgerwerke eG“. Wir haben diese Gesellschaftsform gewählt, weil sie am besten zu unserer Vision passt. 

Die Bürgerwerke befinden sich zu 100% in der Hand von Energiegenossenschaften: Mitglieder der Bürgerwerke eG können daher ausschließlich Bürgerenergiegesellschaften werden. Sie können jedoch bei der BürgerEnergie Rhein-Sieg eG Mitglied werden und einen Geschäftsanteil zeichnen. Diese Möglichkeit haben nicht nur Privatpersonen, sondern auch Kommunen, Vereine, Stiftungen, Unternehmen oder Stadtwerke. Damit werden Sie auch indirekt Anteilseigner der Bürgerwerke.